Home > Produktionen
 Hair 
 Let the sun shine in 

Eigene Bearbeitung

Die Theatergruppe der Ev. Kirchengemeinde stellt sich einer großen Herausforderung. Nach etlichen Theaterproduktionen mit Musikanteilen (Revuen, Kabaretts) wuchs zunächst der Appetit auf mehr Musiktheater (Tanz der Vampire, Linie 1). Nun steht eine echte Herausforderung mit dem Rockmusical „Hair“ bevor, in dem Gesang und Tanz zum ersten Mal über das Schauspiel dominieren!


Die Story:

Um die teils gut bekannten Songs z. B. „Aquarius“, „Good morning starshine“ dieses Musicals rankt sich die Geschichte eines jungen Mannes, Claude Bukowsky, aus dem mittleren Westen der USA. Auf dem Weg zum Militär trifft er in New York auf eine Gruppe junger Hippies, die ihn in ihren Bann ziehen. Auf einer Party verliebt sich Claude in Sheila, ein Mädchen aus „gutem“, sprich reichem Hause. Gegen den Willen der Hippies tritt Claude seinen Militärdienst an und unterwirft sich einem hartem Drill. Um ein Treffen zwischen Sheila und Claude zu ermöglichen, verschafft sich Berger, der Anführer der Hippies, in geklauter Uniform Eintritt in die Kaserne, um mit Claude die Rollen zu tauschen. Während Claude Sheila vor der Kaserne in den Armen hält und zum Abschied zärtlich küsst, kommt für die kasernierten Soldaten überraschend der Befehl zum Abmarsch nach Vietnam. …


Das Schlussbild:

Vor den Kreuzen des Soldatenfriedhofs Arlington erklingt „Let the sunshine in“. Hält man sich die vielen Toten des Irakkrieges vor Augen, ist das Musical der „Peace and Love“- Generation mit seiner Antikriegsthematik wahrlich aktuell wie eh und je!

Bei der Probenarbeit wird den Beteiligten sehr viel Disziplin und Energie abverlangt, um den stimmlichen Aufbau zu erreichen. Voraussetzung, um die teils recht schwierigen hohen und mehrstimmigen Songpartien bewältigen zu können. Da liegt es nahe, die Kooperation mit Gruppen und Künstlern der Region zu suchen. Unterstützung fanden wir in der Kloppenheimer Sakropop-Gruppe „Zeitfarben“, deren Band -mit zwei „Altrockern“ aus Igstadt- und Sängerinnen/Sänger begeistert mitmachen. Weitere Musiker kommen hinzu. Nun wird an verschiedenen Orten geübt, gesungen und getanzt. Mit Spannung wird erwartet, wie sich die Puzzleteile bei den Hauptproben in der Pfarrscheune mit allen Beteiligten zu einem großen schönen Ganzen zusammensetzen werden.

Musikalisch betreut werden die Schauspieler durch Richard Ewen, tänzerische Schulung betreibt Andrea Wecker, die Regiearbeit liegt wie gewohnt in den Händen von Gerrit Voges.

  • Premiere: 11.05.2007
  • Vorstellungen:
    11.05. bis 16.05.2007
  • Einlass: 19:00 Uhr
  • Beginn: 19:30 Uhr
  • Eintritt: 6.5,- €
  • Vorverkauf ab: 20.04.2007
  • Pfarrscheune
    Altmünsterstr. 8
    65207 WI-Igstadt

Musikalische Begleitung


Band

Albert Lang (Gitarre)
Georg Steitz (Bass)
Günter Wiegand (Keyboard)
Hans Fischer (Saxophon)
Jörg Fabig (Schlagzeug und Percussion)
Richard Ewen (Klavier)
Wolf Vallieur (Schlagzeug und Percussion)


Gesang

Bettina Pürschel
Christine Vallieur
Eva Fütterer
Gernot Israel
Gitta Rauschnabel
Katja Schreck
Michaela Schubbach

Vor und hinter der Bühne


RegieGerrit Voges
RegiemitarbeitSabine Schäfer
BuchFrank Einloth
Musikalische LeitungRichard Ewen
SouffleuseIngrid Dahl
BühneWolfgang Schreiber
Licht und TonJan Vanscheidt
Jochen Hügel
Nico Becher
ChoreografieAndrea Wecker
MaskeSigi Hessmann

Auf der Bühne


ClaudeChristoph Ewen
BergerThomas Steitz
JeannieAlice Czolnik / Nora Wissmann
WoofLeo Pieter
ChrissyMyriam Ewen / Sarah Yurtöven
Hud (Lafayette)Benjamin Geipel
Huds FrauChristina Kosmehl
MargieJanna Neu
JimmyAndreas Rauschnabel
LiviaMyriam Ewen / Sarah Yurtöven
Mitglieder des TribeAlle Jugendlichen
Älteres EhepaarRuth und Eberhardt Lichtenheldt
PolizistMathias Janson
SheilaAnna Krauß / Britta Schäfer
Mutter SheilaPetra Vanscheidt
Vater SheilaEberhard Lichtenheldt
Mutter ClaudeAstrid Koch
Vater ClaudeMathias Janson
Mutter BergerSabine Schäfer
Vater BergerKurt Rauschnabel
SteveJens Wall / Steffen Dahl
1. FreundinJanna Neu
2. FreundinAnna Krauß / Britta Schäfer
GastMathias Janson
PartygästeAlle
RichterinRuth Lichtenheldt
SchreiberinAlice Czolnik / Nora Wissmann
PsychologinPetra Vanscheidt
LincolnSteffen Dahl
FlanneganAndreas Rauschnabel
PrüferWolfgang Schreiber
OffizierMathias Janson
Sergeant JosefAdreas Rauschnabel
Sergeant MullinsJens Wall / Steffen Dahl
GeneralEberhard Lichtenheldt
WachfrauJanna Neu