Home > Produktionen
 Bad Girls 
 Musical 

Kath Gotts

Am 29. Mai 2019 verwandelt sich die Bühne der Pfarrscheune in einen Frauenknast. Es wird das Musical "Bad Girls" aufgeführt. Beteiligt an der Inszenierung sind diesmal 36 Theaterbegeisterte auf, vor und hinter Bühne! 

Um was geht es? "Die Geschichte spielt im fiktiven königlichen Gefängnis Larkhall in England und dreht sich um die neue idealistische Stationsleiterin Helen Stewart und ihren Kampf mit der etablierten alten Garde von Wärter Jim Fenner und seinem Handlanger Sylvio Hollamby. Das Musical folgt außerdem der Liebesgeschichte, die sich zwischen Helen und der charismatischen Insassin Nikki Wade entwickelt. Weitere Figuren sind Shell Dockley und ihre Mitläuferin Denny Blood, die alteingesessene Noreen Biggs, die beiden Julies und die Königin der Unterwelt Yvonne Atkins. Ein tragischer Tod im Flügel - an dem Jim Fenner nicht unbeteiligt ist - führt zu wütendem Protest der Frauen und zwingt Helen und Nikki auf getrennte Seiten. Aber sobald klar wird, dass Helen wegen Jim Renners Missetaten ihren Job verlieren könnte, ist der Ehrgeiz der Frauen geweckt, Jim ein für alle Mal dranzukriegen." (Zitiert nach dem Einleitungstext des Textbuchs von Maureen Chadwick und Ann Macmanus, deutsch von Jana Mischke.) 

Es wird die wohl bisher größte Herausforderung für unser Ensemble sein, gesanglich, tänzerisch, schauspielerisch und auch für das Bühnenbau-Team, das Licht- und Tontechnik-Team, die Requisite und die Kostümbildnerei.

Aber: "Wir schaffen das!"

 
  • Premiere: 29.05.2019
  • Vorstellungen:
    30. Mai bis 3. Juni 2019
  • Einlass: 19:00 Uhr
  • Beginn: 19:30 Uhr
  • Eintritt: 10,- €
  • Vorverkauf ab: 13.05.2019
  • Pfarrscheune
    Altmünsterstr. 8
    65207 WI-Igstadt

Vor und hinter der Bühne


RegieGerrit Voges
Co-RegieSarah Rowena Einloth
Sarah Yurtöven
Alyssa Tepper
Musikalische LeitungRichard Ewen
Organisation + FinanzenIngrid Dahl